Berichte

Bunter Mix bei der 3. Colditzer BeActive-Night „Gymwelt“

Zur Eröffnung der Europäischen Woche des Sports fand am 23.09.2020 die

3. Colditzer #BeActive-Night „Gymwelt“ statt.

Die Initiative „Europäische Woche des Sports“ möchte Menschen in ganz Europa zu mehr Bewegung anregen und sie für einen aktiven und gesunden Lebensstil begeistern. Der Colditzer Turnverein e.V. beteiligte sich schon das fünfte Mal an dieser Kampagne und organisierte die nunmehr 3. BeActive-Night „Gymwelt“.

90 Sportler*innen fanden sich in der Sophienturnhalle ein und hatten zwei Stunden Spaß an der Bewegung. Natürlich wurden die Abstands- und allgemein gültigen Hygieneregeln eingehalten und ständige Frischluftzufuhr war gewährleistet.

Die Referenten Elisabeth Kutscha und Rene Rößler aus Leipzig lieferten einen bunten Mix aus schwungvollem Herz-Kreislauftraining und Tanz sowie ruhigen und entspannenden Elementen. Mit dem Rubberband, welches alle Teilnehmer*innen mit nach Hause nehmen durften, wurde ein tolles Workout gestaltet. Auch KAHA und Yoga durfte nicht fehlen.

Die Veranstaltung wurde gefördert von Erasmus + der Europäischen Union, dem Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, dem Deutschen Turnerbund, dem Sächsischen Turnverband, der Stadt Colditz, Engel Apotheke Colditz, anona sowie der AOK plus.

Vielen herzlichen Dank den Förderern und allen Beteiligten.

Gemeinsam Sport treiben macht doppelt Spaß und so hoffen wir auch 2021 wieder zur BeActive-Night einladen zu können. Und in der Zwischenzeit: be active.